Menu


Video-Rückblick 2019


Der große Videorückblick zum Barockfest 2019

Vielen Dank an Veranstaltungsbüro Andreas Dornheim, André Müller, Andreas Dreißel - MDR Thüringen Journal, Helmut Peterlein, Gisela Peterlein und Andreas Wilde. Die Barockfest-Videorückblicke entstanden in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Landesmuseum Heidecksburg, dem Freundeskreis Schloss Heidecksburg e.V. der Stadt Rudolstadt und der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten. Vielen Dank dem Initiativkreis Heidecksburger Barock für die freundliche Unterstützung bei der Videoproduktion. Vielen Dank allen weiteren Unterstützern, Förderern und aktiven Beteiligten. 



Der große Videorückblick zum Barockfest 2019

Video - Länge: 9:46 min


Barockfest auf Schloss Heidecksburg 2019 Es war ein grandioses Barockfest mit wunderbaren Gästen bei fürstlichem Wetter. Einfach märchenhaft farbenprächtig fulminant! Hofmarschall Rudolf von Schwatzburg geleitete die erlauchten Gäste durch eine farbenprächtige Festlichkeit des höfischen Lebens mit fürstlichen Amüsements im Ambiente damaliger Zeit durch Schloss Heidecksburg und weiteren historischen Veranstaltungsorten Rudolstadts.
Kamera: André Müller; Andreas Dornheim



Rückblick des MDR Thüringen Journal

"Barockfest auf der Heidecksburg"


Video - Länge: 1:29 min


Beim Barockfest auf der Heidecksburg in Rudolstadt können Besucher in die Vergangenheit reisen.
Von Freitag bis Sonntag war es wieder soweit: Es wurden Korsetts geschnürt, Perücken gepudert
und Polonaisen getanzt.
Quelle: Andreas Dreißel / MDR THÜRINGEN JOURNAL


 

Bürgermeisterempfang und

Konzert des Mandolinenorchesters Rudolstadt

Fotoslide mit Musik - Länge: 4:14 min


Am Samstag, den 14.9.2019 lud ab 14.00 Uhr Rudolstadts Bürgermeister Jörg Reichl anlässlich des 9. Barockfestes alle konzertbegeisterten Bürger und Freunde des Mandolinenorchester "Wanderlust 1919" Rudolstadt e.V. zu einem Empfang bei freiem Eintritt im neusanierten Löwensaal am Rudolstädter Rathaus ein.
Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Zupforchester war ein musikalischer Blumenstrauß von Volksmusik, klassischen Werken und modernen Kompositionen des im Spätherbst 1919 als Mandolinenclub gegründeten Vereins zu hören. Unter der Stabführung ihres Dirigenten Michael Grübler musizierten 25 Musikerinnen und Musiker im Alter von 9 - 92 Jahren. Vorstandsvorsitzender und gleichzeitig Präsident des Bundes Deutscher Zupfmusiker - Landesverband Thüringen e.V. ist Gitarrist Daniel Mortsch.



Künstlerhochzeit auf Schloss Heidecksburg
 

Fotoslide mit Musik - Länge: 4:05 min


Monsieur Silhouette und Madame Birgit heiraten zum Barockfest 2019
auf Schloss Heidecksburg zu Rudolstadt.



"Amor`s Pfeil" - barocker Tanz

Video - Länge: 8:13 min


Amor`s Pfeil" - barocke Tanzarbietung mit Tanzmeisterin Jutta Voß und ihrem Ensemble
während der Audienz zum Barockfest 2019 auf Schloss Heidecksburg zu Rudolstadt.
Kamera: André Müller

 



barocke Tanzvorführung mit Jutta Voß und Ensemble

zum Barockball 2019

Video - Länge: 1:48 min


Barocke Tanzdarbietung mit Tanzmeisterin Jutta Voß, Niels Badenhop und ihrem Ensemble begleitet durch "Les Matelots" während des Barockballs zum Barockfest 2019 auf Schloss Heidecksburg zu Rudolstadt.
Kamera: André Müller


 

"Von Liebe, Lust und Magengrummeln"

barocke Schauspielerei

Video - Länge: 6:14 min


"Von Liebe, Lust und Magengrummeln" Einblicke in ein musikalisches Lustspiel im Stile der italienischen Commedia dell Arte zum Barockfest 2019 auf Schloss Heidecksburg zu Rudolstadt. Diese turbulente Commedia dell Arte Inszenierung entführt den Zuschauer ins Venedig der Barockzeit. Im Mittelpunkt steht die Magenverstimmung des reichen Kaufmannes Pantalone, der damit seine Dienerschaft Colombina, Arlecchino und Pulcinella, sowie seinen Arzt in Atem hält. Gespickt mit herrlicher Musik und präsentiert von Christiane Gerhardt und Niels Badenhop, die in viele Rollen mit prachtvollen Kostümen schlüpfen, um den Geist der italienischen Stegreifkomödie wiederzuerwecken.
Darsteller: Christiane Gerhardt - Schauspiel, Gesang, Viola da Gamba;
Niels Badenhop - Schauspiel, Gesang, Harfe
Kamera: André Müller


. . .