Menu


Programmübersicht - Barockfest-Wochenende in Rudolstadt


Erleben und genießen Sie ein komplettes Wochenende

zum 9. Barockfest in Rudolstadt!

Wir freuen uns auf Sie!



Freitag, 13. 09. 2019

20:00 Uhr - Festsaal des Schlosses Heidecksburg

19:00 Uhr - Einlass 

Starpianist Felix Reuter

- ausverkauft -

Humorvolles Klavier-Konzert

mit Starpianist Felix Reuter


Die verflixte Klassik

Erleben Sie den beliebten Starpianisten und Musikkomödianten Felix Reuter am Flügel auf einem humorvollen Ausflug in die Musikgeschichte. Museumsdirektor Dr. Lutz Unbehaun lädt vor dem Konzert zu einer einzigartigen Besichtigung der farbenprächtig illuminierten Festräume.

>> zur Künstlerinformation <<


ca. 22:15 Uhr - Porzellangalerie des Schlosses


Dr. Lutz Unbehaun & die Saalebrass Jazzband

Aftershowparty

mit „SAALEBRASS“


Nach dem Konzert spielt die beliebte Jazzband "SAALEBRASS"
mit Museumsdirektor Dr. Lutz Unbehaun
an der Trompete zum musikalischen Ausklang
in der Porzellangalerie.

 



Samstag, 14. 09. 2019


14:00 - 15:00 Uhr - Löwensaal am Rudolstädter Rathaus


13:30 Uhr - Einlass


Bürgermeisterempfang /
Konzert des Mandolinenorchesters Rudolstadt


Bürgermeister Jörg Reichl (r.)

Am Samstag, den 14.9. lädt ab 14.00 Uhr Rudolstadts Bürgermeister Jörg Reichl alle konzertbegeisterten Bürger und Freunde des Mandolinenorchester "Wanderlust 1919" Rudolstadt e.V. zu einem Empfang bei freiem Eintritt im neusanierten Löwensaal am Rudolstädter Rathaus ein.

Mandolinenorchester "Wanderlust 1919" Rudolstadt e.V.
Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Zupforchester wird ein musikalischer Blumenstrauß von Volksmusik, klassischen Werken und modernen Kompositionen des im Spätherbst 1919 als Mandolinenclub gegründeten Vereins zu hören sein.
Unter der Stabführung ihres Dirigenten Michael Grübler musizieren 25 Musikerinnen und Musiker im Alter von 9 - 92 Jahren. Vorstandsvorsitzender und gleichzeitig Präsident des Bundes Deutscher Zupfmusiker - Landesverband Thüringen e.V. ist Gitarrist Daniel Mortsch.


Blick in den Löwensaal

Direkt nach dem Konzert können alle Gäste ab 15:15 Uhr kostenfrei einen Busshuttle zur Barockfesteröffnung um 16:00 Uhr zum Schloss nutzen, der nach dem Barockfest ab 00:30 Uhr vom Schlossvorplatz wieder retour zum Markplatz fährt.
Da es am Schloss nur sehr wenige Parkplätze gibt, ist die Nutzung des bequemen Busshuttles zu empfehlen und das Auto in der Stadt zu parken. Die Fahrt zum Schloss und retour sowie der Besuch des Konzerts im Löwensaal am Marktplatz ist kostenfrei!


15:15 Uhr kostenfreier Busshuttle zum Schloss Heidecksburg und ab ca. 00:30 Uhr retour

* * *

16:00 Uhr - Schlosshof der Rudolstädter Heidecksburg


Dr. Lutz Unbehaun, Hofmarrschall und Barockfestgäste

Barockfesteröffnung

und Sektempfang


mit dem Direktor des Thüringer Landesmuseums Heidecksburg


anschließend fürstlich fulminantes Programm und kulinarische Köstlichkeiten
im Innenhof sowie in den Fest- und Wohnräumen des Schlosses Heidecksburg


>> Zum Vergrößern oder Download klicken Sie bitte auf das Programmblatt. <<

00:30 Uhr kostenfreier Busshuttle zum Markplatz



Sonntag, 15. 09. 2019


11:30 - 13:30 Uhr

"Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur"


Empfang des Bürgermeisters

Sekt und Imbiss

beeindruckende Schauführungen und barocke Musik


Der Empfang des Bürgermeisters am Sonntag, den 15.9. in der ältesten noch produzierenden Porzellanmanufaktur Thüringens - "Aelteste Volkstedter" mit einer beeindruckenden Ausstellung barocker Figurenwelt - beschließt das Barockfestival in Rudolstadt.




Hinweis:

Jede Eintrittskarte zum Barockfest (Freitag und/oder Samstag)

berechtigt auch zur kostenfreien Teilnahme!

Anfahrt mit Taxi oder PKW
Parkplatz auf dem Gelände vorhanden
Die älteste noch produzierenden Porzellanmanufaktur Thüringens.
Adresse: Breitscheidstraße 7 - 07407 Rudolstadt




Barockfest-Flyer 2019

(zur pdf-Dokumenten Ansicht bitte auf das Bild klicken)

. . .